Hat die AfD ein „Nazi“-Problem?

24. April 2013

Viktor Kasper

Um es direkt vorweg zu nehmen, die Partei „Alternative für Deutschland“ hat kein „Nazi-Problem“, sondern ein Distanzproblem zu Deutschland- und Europa-Fahnen. Eine Partei die sich Alternative für Deutschland nennt und sich klar zu Europa bekennt, müsste symbolisch mit Fahnen von Deutschland und Europa bei dem Gründungsparteitag sowohl auf der Bühne wie im Publikum sichtbar sich bekennend geben! Doch es gab nur einen einzigen Mann und der fiel halt auf… Den Rest des Beitrags lesen »


Kurz in eigener Sache!

6. September 2012

Bei der letzten großen PI-Attacke (Mai) habe ich diesen Blog eröffnet, allerdings mehr halbherzig als selbst davon überzeugt zu sein. Es war mehr eine zusätzliche Option die ich mir offen halten wollte. Warum auch noch ein Blog oder noch ne Partei:

Für jeden Spinner sein eigen Ding, ist nicht wirklich ein Gewinn! Den Rest des Beitrags lesen »


Wird PI-NEWS seinen Betrieb einstellen?

5. September 2012

Das PI-Team hat wohl lange hin und her überlegt, aber es sieht keinen wirklichen Sinn mehr in seiner Arbeit. Die letzten Spenden-Gelder werden gut investiert und ein nettes Areal (ehem. Militär-Kaserne) irgendwo in Deutschland wird vermutlich erworben. Es bietet Platz für viele Familien und hat eine eigene Kapelle, das Grundstück ist groß genug zur Selbstversorgung und die ersten Friedens-Eichen sind auch schon gepflanzt. Nun werden folgende Berufsgruppen auch ohne konkrete Ausbildung zur Mitgestaltung gesucht:
Den Rest des Beitrags lesen »


Ethikrat: Entwicklungsabhängiges Vetorechts!

24. August 2012

Was ist bei der Beschneidung ein Vetorecht und was bedeutet genau ein entwicklungsabhängiges Vetorecht? Ab 18 Jahre ist es klar, bei jungen Erwachsenen in einem Alter von 14 bis 18 Jahren kann man nun drüber streiten, doch eine Äußerung wie „Nein, das möchte ich lieber nicht!“ dürfte man als einen selbstständigen entwicklungsabhängigen Widerspruch, sprich Veto deuten, egal ob aus Überzeugung oder Trotz. Was ist aber bei den Babys oder bei Kindern bis zum Alter von 14 Jahren? Den Rest des Beitrags lesen »


Herangezogener verschüchterter B(rd)ürger

8. Mai 2012

Der herangezogene verschüchterte deutsche Bürger ist wirklich ein Problem!

Sagt er was er denkt, dann ist er ein… wir wissen es ja! So hofft er auf die da oben, nein nicht Gott oder Götter, hat man ihm erklärt ist extrem… wir wissen es ja nun! Aber dann hofft er zumindest auf die selbstgewählten alternativlosen Wesen, die zur legitimen Auswahl für das eigene Sprachlose stehen und uns erklären was denn… wir wissen es ja nun wirklich, ist!

Den Rest des Beitrags lesen »


PI-Attack ist Dschihad gegen Deutschland!

7. Mai 2012

Im ersten Moment denkt man, alles was in Deutschland passiert muss auch mit Deutschland zu tun haben oder aus Deutschland kommen. In Köln-Kalk oder in Berlin-Neukölln und besonders mit „sozialistischen“ „neutürkischen“ „pseudodeutschen“ BürgermeisterInnen sieht man es wohl großzügig multikulturell anders und verwaltet anstatt zu gestalten.

Nein! Es geht nicht um den bekannten Verwalter Buschkowsky oder den unbekannten Verwalter Thiele in Köln-Kalk  oder in Köln-Ehrenfeld den unbekannten Verwalter Wirges, alles Islam-Freunde ohne Vorbehalt oder zumindest ohne ernstzunehmenden Widerstand, es geht schlicht um Dschihad  in Deutschland gegen Deutschland für Scharia, gegen Freiheit, für Kontrolle, gegen Nicht-Muslime, für Muslime!
Den Rest des Beitrags lesen »


Widerstands-Hydra vs. Antifa-Selbsthasser

7. Mai 2012

Die Antifa, Salafisten und Co sollten sich nicht zu sicher fühlen und die Korken schon knallen lassen, nur weil PI vorübergehend extrem eingeschränkt erreichbar ist! „The point of no return“ ist in Europa, wenn auch in Deutschland hinterherhinkend, schon erreicht! Für jeden Widerstands-Kopf den ihr abschlagt, seien diese noch so bedeutend oder unbedeutend, werden zwei Widerstands-Köpfe nachwachsen.

Liebe Antifanten,   Den Rest des Beitrags lesen »