Herangezogener verschüchterter B(rd)ürger

8. Mai 2012

Der herangezogene verschüchterte deutsche Bürger ist wirklich ein Problem!

Sagt er was er denkt, dann ist er ein… wir wissen es ja! So hofft er auf die da oben, nein nicht Gott oder Götter, hat man ihm erklärt ist extrem… wir wissen es ja nun! Aber dann hofft er zumindest auf die selbstgewählten alternativlosen Wesen, die zur legitimen Auswahl für das eigene Sprachlose stehen und uns erklären was denn… wir wissen es ja nun wirklich, ist!

Den Rest des Beitrags lesen »


PI-Attack ist Dschihad gegen Deutschland!

7. Mai 2012

Im ersten Moment denkt man, alles was in Deutschland passiert muss auch mit Deutschland zu tun haben oder aus Deutschland kommen. In Köln-Kalk oder in Berlin-Neukölln und besonders mit „sozialistischen“ „neutürkischen“ „pseudodeutschen“ BürgermeisterInnen sieht man es wohl großzügig multikulturell anders und verwaltet anstatt zu gestalten.

Nein! Es geht nicht um den bekannten Verwalter Buschkowsky oder den unbekannten Verwalter Thiele in Köln-Kalk  oder in Köln-Ehrenfeld den unbekannten Verwalter Wirges, alles Islam-Freunde ohne Vorbehalt oder zumindest ohne ernstzunehmenden Widerstand, es geht schlicht um Dschihad  in Deutschland gegen Deutschland für Scharia, gegen Freiheit, für Kontrolle, gegen Nicht-Muslime, für Muslime!
Den Rest des Beitrags lesen »


Widerstands-Hydra vs. Antifa-Selbsthasser

7. Mai 2012

Die Antifa, Salafisten und Co sollten sich nicht zu sicher fühlen und die Korken schon knallen lassen, nur weil PI vorübergehend extrem eingeschränkt erreichbar ist! „The point of no return“ ist in Europa, wenn auch in Deutschland hinterherhinkend, schon erreicht! Für jeden Widerstands-Kopf den ihr abschlagt, seien diese noch so bedeutend oder unbedeutend, werden zwei Widerstands-Köpfe nachwachsen.

Liebe Antifanten,   Den Rest des Beitrags lesen »


PI under Attack

7. Mai 2012

Informationen folgen…. http://newpi.wordpress.com/